dsf Deutschland

Räder mit größerem Durchmesser auf einem kleineren Rahmen? Gute Wahl!

01.08.2023

Wenn das Fahrrad perfekt passt, ist es eine Freude. Nicht nur, dass es dem Kind Spaß macht, es ist auch gesund, sicher und macht Spaß. Aber wussten Sie, dass Sie sich bei der Auswahl eines Fahrrads nicht allein nach der Rahmengröße richten müssen? Ein kleinerer Rahmen kann auch an ein größeres Fahrrad angepasst werden.

Teilen



Räder mit größerem Durchmesser auf einem kleineren Rahmen? Gute Wahl!

Räder mit größerem Durchmesser auf einem kleineren Rahmen? Gute Wahl!

Wenn das Fahrrad gut passt, ist es eine Freude. Ihr Kind kann damit nicht nur gut fahren, sondern es ist auch gesund, sicher und macht Spaß. Aber wussten Sie, dass Sie sich bei der Auswahl eines Fahrrads nicht nur an der Rahmengröße orientieren müssen? Ein kleinerer Rahmen kann auch an ein größeres Fahrrad angepasst werden.

Eltern fragen oft, welche Rahmengröße sie wählen sollen. Es ist ratsam, sich nicht auf die Größentabelle des Herstellers zu verlassen, sondern das Fahrrad immer auszuprobieren. Außerdem sollte man sich nicht nur an der Altersempfehlung orientieren - jedes Kind wächst unterschiedlich schnell. Die Wahl eines Fahrrads sollte immer individuell getroffen werden.

Während für das eine Kind ein Fahrrad mit einem größeren Rahmen perfekt geeignet ist, kann für ein anderes Kind ein kleinerer Rahmen an einem größeren Fahrrad geeignet sein. Letzteres eignet sich vor allem für kleinere Kinder, die gerne mit dem Fahrrad unterwegs sind und auch längere Strecken zurücklegen möchten.

Was sind die Vorteile eines solchen Fahrrads?

Bessere Stabilität und gute Fahreigenschaften

Räder mit größerem Durchmesser auf einem kleineren Rahmen erhöhen die Stabilität und verbessern das Gleichgewicht des Fahrrads. Dies wird besonders von Radfahranfängern und kleineren Kindern geschätzt, die sich auf einem größeren Fahrrad unsicher fühlen oder das Gleichgewicht nicht so gut halten können. Kinder fühlen sich auf einem solchen Rad sicherer und gewinnen durch das Fahren das nötige Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl. Dank des größeren Durchmessers der Räder fühlen sie sich auch wohler auf dem Rad, und sie können eine viel größere Strecke zurücklegen.

Mehr Geschwindigkeit

Dank des größeren Durchmessers der Räder können Kinder höhere Geschwindigkeiten erreichen und mit weniger Pedalkraft mehr Strecke zurücklegen. Die Kinder können also eine viel schnellere Strecke zurücklegen, ohne zu müde zu werden. Sie können also viel längere Strecken zurücklegen als mit kleineren Fahrrädern.

Längere Nutzungsdauer

Wussten Sie, dass ein größerer Raddurchmesser auch eine längere Lebensdauer bedeuten kann? Größere Räder sind viel besser in der Lage, Hindernisse zu überwinden und Stöße zu absorbieren. Dies kann auch das Risiko von Schäden an Rädern und anderen Rahmenkomponenten verringern.

Ein nahtloser Übergang zu einem größeren Rad

Dank des kleineren Rahmens und der größeren Räder kann Ihr Kind später problemlos auf ein größeres Fahrrad umsteigen. Es hat das nötige Vertrauen und keine Probleme mit der Stabilität. Es gewöhnt sich schneller an das neue Fahrrad.

Ein kleinerer Rahmen mit größeren Rädern ist eine gute Option. Mit größeren Rädern können Kinder schneller eine größere Strecke zurücklegen, fahren dabei bequem und sicher und empfinden die Fahrt als weniger anstrengend.

Sie sind sich nicht sicher, welche Größe Ihrem Kind passt? Lassen Sie es das Fahrrad ausprobieren. Nur so können Sie sicherstellen, dass das Fahrrad perfekt passt.

Beliebteste

6 MYTHEN ÜBER KINDERFAHRRÄDER
Beany Zero Test in der Zeitschrift Bike Guru
BEANY KLAN

BEANY KLAN

13.07.216300x schon gelesen

Mehr lesen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Geben Sie ihn weiter...



dsf Deutschland
Anmelden Schließen

Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Ihre Cookie Einstellung

 

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Diese Cookies werden mit den Werbe- und Sozialnetzen inklusiv Google zur Übertragung von persönlichen Daten und Personalisierung der Werbungen verwendet, dass sie für Sie interessant werden.